Diese Stelle teilen

Veröffentlichungsdatum:  19.09.2022
Standort: 

Rostock, MV, DE

Jobfunktion:  Andere
Jobtyp:  Permanent
Job Requisition ID:  12047

Anlagenfahrer Produktion (m/w/d)

Über die Einheit

Wir in Yara sind Teil eines globalen Netzwerks und arbeiten gemeinsam daran, einige der wichtigsten Heraus¬forderungen der Welt – Ressourcenknappheit, Ernährungsunsicherheit und Umweltveränderungen – gewinn¬bringend und verantwortungsvoll zu lösen.
Die Mission von Yara ist sowohl einfach als auch sehr ehrgeizig: die Welt auf verantwortungsvolle Weise zu ernähren und den Planeten zu schützen. Unsere Umwelt- und Industrielösungen tragen zur Verbesserung der Luftqualität und zu Reduzierung von Emissionen bei.
Mit rund 17.000 Mitarbeitern und Geschäftsaktivitäten in ca. 150 Ländern sind wir dabei weltweit präsent.
Das Yara-Werk in Poppendorf verfügt nicht nur über Produktionskapazitäten für mehr als 1,8 Millionen Tonnen Nitratdüngemittel sowie weiterer chemischer Produkte, es ist auch einer der modernsten und innovativsten Produktionsstandorte des Yara-Konzerns und der Region.  

Wir wollen unsere Teams verstärken und suchen Anlagenfahrer (m/w/d) in den Produktionsbereichen:

  • Produktion Salpetersäure
  • Produktion Nitratdüngemittel
  • Produktion AHL/Verladung

Verantwortlichkeiten

  • Betreiben der Anlagen im Verantwortungsbereich nach Anweisung, entsprechend betrieblicher Regelungen und vorgeschriebener Parameter
  • Durchführung und Dokumentierung von Kontrollgängen, Freischaltungen und Analysen 
  • Unterstützung und Durchführung von Instandhaltungs- und Wartungsarbeiten
  • Dokumentieren von Prozessparametern, sowie Einhaltung der Produktspezifikationen gemäß Qualitätssicherungssystem
  • Kontrolle der Einhaltung von Aspekten der Arbeits- und Produktionssicherheit

Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Chemikanten oder in einem vergleichbaren technischen Beruf
  • 2 Jahre Berufserfahrung in direkt bezogener Tätigkeit
  • Motivation für Weiterbildungen
  • Grundkenntnisse zur Bedienung des angewiesenen Arbeitsplatzes 
  • Kenntnisse über angewandte chemische Prozesse; Wasser-, Dampf- und Drucktechnik, sowie über Verladeprozesse und Gefahrguttransporte
  • Englischgrundkenntnisse
  • Tauglichkeit  G20, G25, G26lll, G37

Zusätzliche Information

Wir bieten Ihnen eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit in einem international operierenden Unternehmen. Ein leistungsgerechtes Einkommen, gute Sozialleistungen, eine gründliche Einarbeitung „on the job“ sowie die Integration in ein dynamisches und internationales Team.

Folgende Leistungen können Sie erwarten:

  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis mit Anbindung an den Tarifvertrag der IG BCE (Chemie)
  • Diverses und integratives Arbeitsumfeld
  • Arbeitszeitkorridor: Arbeitszeit von 34,1h bis 38,4h / Woche möglich
  • Planbare Freizeit durch fest definierte Schichtpläne
  • Urlaubanspruch von 33 Tagen
  • Betriebliche und Tarifliche Altersvorsorge
  • Berufsunfähigkeitsversicherung Chemie
  • Unfallversicherung
  • Pflegezusatzversicherung
  • Zukunftsbetrag
  • Bonussystem
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Jobrad
  • kostenfreie Arbeitsbekleidung / Sicherheitsausrüstung
  • Kaffee / Tee und Wasser sowie Kantine vor Ort


Haben wir Interesse geweckt? Erfüllen Sie die Anforderungen und haben Interesse bei einem innovativen Unternehmen zu arbeiten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.