Laden...
Diese Stelle teilen

Veröffentlichungsdatum:  23.11.2019
Standort: 

Rostock, MV, DE

Jobfunktion:  Andere
Jobtyp:  Auszubildender
Job Requisition ID:  1500

Auszubildende - Chemikant (m/w/d)

Über Yara

Yara ist ein global tätiges Unternehmen, spezialisiert auf Stickstoff-Chemie. Wir entwickeln Konzepte für eine nachhaltige Landwirtschaft, Industrie und Umweltschutz. Unsere Düngemittel und Düngemittelstrategien tragen zur Nahrungsmittelproduktion für eine wachsende Weltbevölkerung bei. Unsere Industrieprodukte und Anwendungskonzepte reduzieren Emissionen, verbessern die Luftqualität und unterstützen sichere und effiziente Betriebsabläufe.

Das Yara-Werk in Poppendorf verfügt nicht nur über Produktions-kapazitäten für weit mehr als eine Million Tonnen Nitratdüngemittel sowie weiterer chemischer Produkte, es ist auch einer der modernsten und innovativsten  Produktionsstandorte des Yara-Konzerns und der Region.

Im Produktionsbereich werden in verschiedenen Produktionsstufen aus den Rohstoffen Ammoniak und Zuschlagsstoffen Düngemittel und technische Produkte hergestellt. Für diesen Bereich, in dem etwa 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im vollkontinuierlichen Schichtbetrieb tätig sind, sollen Nachfolger/innen für die durch Verrentung ausscheidenden Mitarbeiter/innen ausgebildet werden.

Aufgabenbereich
  • Duale Ausbildung entsprechend der Ausbildungsordnung im Berufsbild Chemikant/in mit den Schwerpunkten
  • Verantwortung für Qualitätsproduktion
  • Überwachung der Anlagen
  • Dokumentation von Messwerten
  • Analyse von Produkten
  • Ausführen von Schalthandlungen
  • Be- und Entladen von Fahrzeugen
  • Reinigungs- und Instandsetzungstätigkeiten
  • Verantwortung für eine umweltgerechte Produktion
  • Absicherung einer umweltrelevanten Arbeitsweise
  • Verantwortung für eine sichere Produktion
  • Einhaltung der hohen Sicherheitsstandards zur Vermeidung von Unfällen
Voraussetzungen
  • Mittlere Reife
  • Anwendbare mathematische und naturwissenschaftliche Grundkenntnisse            
  • Interesse an technischen Prozessen               
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit, Offenheit, Teamfähigkeit
  • Gesundheitliche Eignung
Zusätzliche Information

Wir bieten Ihnen eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit in einem international operierenden Unternehmen. Ein leistungsgerechtes Einkommen, gute Sozialleistungen sowie die Integration in ein dynamisches und internationales Team.

Bewerben Sie sich nicht später als

31.10.2019