Diese Stelle teilen

Veröffentlichungsdatum:  09.08.2019
Standort: 

Rostock, MV, DE

Jobfunktion:  Allgemeines Management
Jobtyp:  Permanent
Job Requisition ID:  1447

Head of Project Management (m/w/d)

Über YARA

Yara ist ein global tätiges Unternehmen, spezialisiert auf Stickstoff-Chemie. Wir entwickeln Konzepte für eine nachhaltige Landwirtschaft, Industrie und Umweltschutz. Unsere Düngemittel und Düngemittelstrategien tragen zur Nahrungsmittelproduktion für eine wachsende Weltbevölkerung bei. Unsere Industrieprodukte und Anwendungskonzepte reduzieren Emissionen, verbessern die Luftqualität und unterstützen sichere und effiziente Betriebsabläufe.

Das Yara-Werk in Poppendorf verfügt nicht nur über Produktionskapazitäten für weit mehr als einer Million Tonnen Nitratdüngemittel sowie weiterer chemischer Produkte, es ist auch einer der modernsten und innovativsten  Produktionsstandorte des Yara-Konzerns und der Region. 

Aufgabenbereiche
  • Leitung, Kontrolle und Koordination von Projekten am Standort
  • Verantwortung einschließlich Führung von Mitarbeitern für alle projektbezogenen Themenstellungen am Standort
  • Weiterentwicklung des Projektmanagements zur Optimierung der Wachstums- und Ertragsziele
  • Ausarbeitung von Projektempfehlungen und -konzepten zur Steigerung der Produktionsergebnisse in qualitativer, quantitativer und wirtschaftlicher Hinsicht
  • Erarbeitung von Projektplänen unter den Gesichtspunkten Kosten- und Budgetoptimierung sowie Effizienzsteigerung
  • Optimierung sowie Sicherstellung der Einhaltung der Prozessabläufe und Schnittstellen
  • Übernahme/Bearbeitung von Sonderaufgaben im Rahmen betrieblicher Erfordernisse
Voraussetzungen
  • Master oder Diplom in Chemie bzw. Chem. Verfahrenstechnik oder vergleichbare Qualifikation
  • Langjährige Projekt- und Führungserfahrung in einem Industrieunternehmen
  • Fachwissen über die Technologie der Stickstoffdüngemittelherstellung, betriebswirtschaftliche Kenntnisse sowie Kenntnisse über Markt- und Kundenanforderungen
  • Souveränes und kommunikatives Auftreten und  Stressresistenz
  • Bereichsübergreifendes Denken und Teamfähigkeit
  • Zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise, auch in komplexen Sachverhalten
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse in MS Office und SAP
  • Deutsch verhandlungssicher, gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft für gelegentliche Dienstreisen – auch international
Weitere Informationen

Wir bieten Ihnen eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit in einem international operierenden Unternehmen. Ein leistungsgerechtes Einkommen, gute Sozialleistungen, eine gründliche Einarbeitung „on the job“ sowie die Integration in ein dynamisches und internationales Team.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich jetzt bis zum 06.09.2019 und werden Sie Teil unseres Teams!

Ähnliche Stellen suchen: